“In jedem
Neuanfang
liegt der Zauber
des Neuen
und
die Veränderung
zum Guten
hin”

Allgemeines

Die Einseitigkeit unserer heutigen Lebensweise führt zu immer mehr psychosomatischen Krankheiten, zu Erschöpfungszuständen, nervösen Anspannungen, Herzkreislauf Erkrankungen und Verdauungsstörungen, um nur einige der Beschwerdebilder zu benennen. Die medikamentöse Behandlung bietet hier eine scheinbar schnelle und effektive Möglichkeit wieder im Alltag zu funktionieren. Neben dem Risiko schädigender Nebenwirkungen, ist damit aber oft die Ursache der Erkrankung nicht wirklich behandelt worden. Diese Tatsache einer verkehrten Lebensweise und Therapie sind auch die Gründe für Ängste, Hilflosigkeit und Depression vieler Menschen unserer heutigen Zeit.

Die Tiefenentspannung wirkt in alle Systeme des Körpers hinein und harmonisiert die physiologischen Abläufe. Nervöse Anspannungen und Blockaden können sich lösen, und die Lebensenergie kommt wieder in ein freies Fließen. Aus dieser Ruhe und Sammlung kommt der Mensch seelisch gestärkt in seinen Alltag zurück. Seine Ängste und Sorgen lernt er mit den verschiedenen Techniken der Entspannungsverfahren loszulassen. Das Leben wird dadurch gesünder, und der Mensch kann mit innerer Ruhe und Gelassenheit seine täglichen Aufgaben meistern.

Tiefenentspannung ist eine notwendige zeitgemäße Technik, die sich mit anderen schulmedizinischen, naturheilkundlichen oder psychologischen Therapieformen sinnvoll ergänzen lässt. Besonders Heilpraktiker, Psychologen, Pädagogen und andere Therapeuten werden mit den Entspannungstechniken ihre eigene Arbeitsweise oder Therapie erweitern können. Gut geeignet ist die Ausbildung auch für Führungskräfte und Manager, die für ihre Firma Entspannungsräume anbieten und dadurch für ein positives Betriebsklima sorgen möchten. Aber auch der Interessierte wird durch die Ausbildung seine persönliche Praxis in tiefgreifender Weise bereichern können.

Die Inhalte

Was ist Entspannung

  • Medizinisch physiologische Betrachtung der Entspannung
  • Psychologische Betrachtung der Entspannung
  • Seelisch-geistige Betrachtung der Entspannung
  • Regelmäßigkeit und Rhythmus
  • Die Bedeutung der Konzentration
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Entspannung in unserer Zeit und Kultur

  • Anspannung (Stress) und Entspannung
  • Die Kunst loszulassen
  • Tiefenentspannung als zeitgemäße Notwendigkeit

Entspannungstechniken

  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen
  • Meditation
  • Autogenes Training
  • Yoga
  • Chakra-Arbeit
  • Tao-Yoga
  • Schamanistische Krafttierreisen
  • Atemführung
  • Mantrarezitation
  • Klangschalen
  • Traumreisen
  • Musik

weitere Themen

  • Entspannung in der Therapie
  • Atem und Entspannung
  • Wie ernähre ich mich und was ernährt mich? (Ernährungslehre)

Didaktik

  • Anleitungsformen
  • Stimme und Sprache
  • Korrekturen
  • Atmosphäre
  • Lehrproben

Prüfung und Zertifikat

Die praktische Prüfung zum Entspannungstherapeut bildet den Abschluss der Ausbildung.

Nach bestandener Prüfung wird dem Studenten das

"Zertifikat zum Entspannungstherapeuten/in der Yoga Akademie Freiburg"

mit Angabe der Ausbildungszeit und der Lehrinhalte überreicht.

Voraussetzungen

Mindestens 80% Teilnahme am Unterricht, Teamfähigkeit und Interesse am Studium.

Termine für die Ausbildung ab Mai 2018

04. - 06.05.2018  /  01. - 03.06.2018 / 20. - 22.07.2018  / 07. – 09.09.2018 / 12. – 14.10.2018

Termine für den Orientierungstag und Infoabend

Orientierungstag: Samstag 24.03.2018

von 10.00 -14.00 Uhr

Beginn: 10:00 Uhr - ca. 14:00 Uhr

Gemeinsam werden wir Entspannungstechniken praktizieren und es werden die Inhalte der Ausbildung vorgestellt. Anschließend wird es Raum für Fragen geben. Raumkostenbeitrag 10,- Euro.

Infoabend: Freitag 06.04.2018

Beginn: 19:00 Uhr - ca. 21:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Für die Teilnahme am Infoabend und Orientierungstag bitte rechtzeitig anmelden.

Bei Interesse können Sie gerne ein persönliches Telefongespräch vereinbaren

Ausbildungsgebühr:

1.650,- Euro, eine zinsfreie Ratenzahlung ist möglich.

Ein Teil der Teilnahmegebühr fließt in das Hilfsprojekt Muskan Viklang Trust e.V., zur Unterstützung an Kinderlähmung (Polio) erkrankter Kinder in Bihar/Indien.

Anreise

Übernachtungsmöglichkeiten

> mehr Info

Bereichsbild