Weitere Seminare:

“Du bist was
du warst,
du wirst sein
was du tust”

icon
Seminare

Devi Vanamali Mataji - Begegnung mit einer Heiligen -

14.08.18 - 15.08.18

Beschreibung

Inhalt

Wir freuen uns sehr darüber in diesem Jahr Devi Vanamali Mataji und Brahmachari Mohan als Gäste in der Yoga Akademie begrüßen zu dürfen. Devi Vanamali leitet seit vielen Jahren das Vanamali Gita Yogashram in Rhishikesh, Nordindien. Hier gibt sie vielen Menschen die Möglichkeit, sich mit der Yogaphilosophie, Meditationen und Selbstfindung zu beschäftigen. Vanamali Mataji hat viele Jahre mit Maharishi Yoga unterrichtet und Bücher über die Bhagavad Gita, Krishna und das spirituelle Leben geschrieben. Sie berührt jeden Menschen mit ihrer Herzlichkeit und beeindruckt mit der Tiefe ihres spirituellen Wissens. Das Programm beinhaltet zwei Pujas (Morgenrituale mit Mantras und Blumen). Sie wird einen Vortrag zum Thema: “Wie kann ich mein weltliches Leben mit der Spiritualität verbinden?“, „Welche Bedeutung hat Spiritualität besonders heute für den westlichen Menschen?“ halten. Am Abend wird sie in die Meditation leiten und anschließend mit uns Arati (Abendliches Feuerritual) zelebrieren. Darüber hinaus besteht natürlich auch die Zeit für persönliche Fragen. Liebevolle Höhepunkte sind die morgendliche gemeinsame Puja und das gemeinsame Aarati am Abend. In Rhishikesh wird Mataji als Heilige verehrt. Wir freuen uns wieder auf diese besondere Begegnung mit ihr.

Programm

Dienstag 14.08.2018

09.00-10.00 Puja (Morgenritual mit Mantras & Blumen)

10.00 - 11.00 Hatha Yoga (freiwillige Teilnahme)

11.00 -12.00 Vortrag (Devi Vanamali)

12.00-15.30 Mittags Pause

15.30-16.30 Fragen & Antworten (Satsang mit Mataji)

16.30-17.00 Pause

17.00-18.00 Meditation

18.00-19.00 Arati (Abendliches Feuerritual, Mantras &  Musik)

 

Mittwoch 15.08.2018

09.00-10.00 Puja

10.00-11.00 Satsang mit Devi Vanamali

11.00  ENDE

Seminarleitung:

Devi Vanamali Mataji

Veranstaltungsort:

Yoga Akademie Freiburg, Seminarräume in der Brombergstr. 17c, 79102 Freiburg-Wiehre

Preis:

Spendenbasis, Empfehlung für Ihre Reisekosten etc. 50,- bis 70,- Euro

Anmeldung:

> zum Anmeldeformlar
oder telefonisch: 0761 2141117

Übernachtungsmöglichkeiten

> mehr Info

Bereichsbild